• +49(0)3062878585
  • service@hikerhaus.de
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus
Durston X-Mid Pro 2+ - HikerHaus

    Durston X-Mid Pro 2+

    €969,95
    Tax included.
    ZUSTELLUNG NACH CA. 20 WERKTAGEN!

    Ultraleichtes und geräumiges Zeltdesign

    Das X-Mid Pro 2+ ist das ideale Zelt für Duos, die einen superleichten und dennoch sturmtauglichen Backcountry-Palast suchen. Es erweitert das preisgekrönte X-Mid Pro Design in eine größere 2+ Größe, das das leichteste Zelt der Welt ist, welches zwei breite rechteckige Isomatten unterbringen kann. Das X-Mid Pro 2+ ist nicht nur ein erstaunlich leichtes und geräumiges Zelt, sondern dank der X-Mid-Geometrie und des Dyneema®-Verbundgewebes (DCF), das gewichtseffizienter ist und eine höhere Sturmbeständigkeit bietet, auch ein beeindruckend leistungsfähiges Zelt, wobei die Einfachheit, Benutzerfreundlichkeit und Bauqualität, für die die X-Mid-Zelte bekannt sind, erhalten bleiben.

     

    Geräumigkeit

     

    Das X-Mid Pro 2+ nutzt die X-Mid-Geometrie (die natürlich das Innenvolumen erhöht) in einem größeren Formfaktor, um ein übergroßes 2P-Zelt zu schaffen, das für zwei Personen palastartig ist.
    Im Vergleich zum regulären X-Mid Pro 2 wurde die Bodenbreite von 116 cm auf 132 cm erweitert, um alle breiten (63 cm) Isomatten unterbringen zu können, einschließlich der Möglichkeit, zwei breite rechteckige Isomatten zu platzieren. Die ohnehin schon hervorragende Stehhöhe wurde mit einer höheren Scheitelhöhe von 124 cm noch weiter erhöht, wodurch auch die Stirnwände steiler werden, um die nutzbare Länge für Wanderer bis zu 1,90 m zu vergrößern.

    Das Beste von allem ist, dass der Winkel der diagonalen Ridgeline verringert wurde, um eine ähnliche Kopffreiheit auf beiden Seiten zu schaffen und das Zelt weiter für zwei Personen zu optimieren, die in der gleichen Richtung schlafen. Das X-Mid Pro 2+ bietet wesentlich mehr Kopffreiheit auf beiden Seiten im Vergleich zu Zelten der Konkurrenz im A-frame-Stil.

     

    Benutzerfreundlichkeit

     

    Beim X-Mid Pro 2+ liegt der Schwerpunkt auf Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit, denn wenn die Bedingungen hart sind, wollen Sie ein Zelt, das mühelos funktioniert.

    Das X-Mid Pro 2+ zeichnet sich durch den gleichen einfachen Aufbau aus, für den die X-Mid-Zelte hoch angesehen sind. Die rechteckige Basis lässt sich intuitiv abstecken und das Zelt kann mit nur 4 Heringen aufgestellt werden. Es gibt keine ungeraden Winkel oder Abstände, die abgeschätzt werden müssen, keine Verstrebungen, die den Prozess verkomplizieren, und keine Notwendigkeit, die Höhe der Stangen zu messen, da das Außenzelt sie auf natürliche Weise auf die richtige Höhe begrenzt.
    Nach dem Aufstellen wird die Benutzerfreundlichkeit durch magnetische Türverschlüsse am Außenzelt und magnetische Türverschlüsse an den Innentüren fortgesetzt. Der Einstieg ist dank der großen Türöffnungen, die nicht durch Trekkingstangen blockiert werden, einfach. Stattdessen befinden sich die Apsiden beim X-Mid an einer leicht zu erreichenden Stelle neben der Tür, was auch einen kürzeren Griff zum Schließen des Außenzeltes ermöglicht. Das X-Mid Pro 2+ bietet außerdem einen gespannten Boden, der straff und faltenfrei liegt, zwei Eingänge, zwei Apsiden und hochwertige Reißverschlüsse, die sich mit einer Hand bedienen lassen.

     

    Sturmbeständigkeit

    Das X-Mid Pro 2+ bietet die exzellente Sturmbeständigkeit, für die die X-Mid-Zelte hoch angesehen sind. Es kombiniert ultrastarkes Dyneema-Verbundgewebe mit einer idealen Form für die Bewältigung von Wind- und Schneelasten, da die Geometrie allen Paneelen eine gleichmäßig moderate Neigung verleiht. Es gibt weder horizontale Dachpaneele, die Schnee auffangen, noch vertikale Seitenpaneele, die Wind auffangen. Das Zelt hat eine robuste Struktur mit 2 Stangen, die es stärker macht als ähnliche Pyramidenzelte, und lässt sich dennoch mit nur 4 Heringen solide aufstellen. Bei stürmischem Wetter kann das Zelt mit Abspannungen an der Spitze und an den Seitenwänden sowie mit bis zu 8 zusätzlichen Heringen an der Basis verstärkt werden.

    Das X-Mid Pro 2+ ist nicht nur in der Lage, hohen Kräften standzuhalten, sondern wurde auch entwickelt, um ein komfortables Erlebnis bei schlechtem Wetter zu bieten. Um dies zu erreichen, verfügt es über eine lange Liste von Schutzvorrichtungen, wie z. B. geschützte Türöffnungen (um Regen abzuhalten), ein Vorzelt (um den Boden trocken zu halten), ein windstabiles Vorzelt (das bei jeder Stufe nicht zusammenbrechen kann) und ein vollflächiges Vorzelt, das bis zum Boden reicht (um Zugluft, Abwinde und Regenspritzer abzuhalten), aber für eine bessere Belüftung auch hochgezogen werden kann. Das X-Mid Pro 2+ macht raue Bedingungen noch lebenswerter mit seinem geräumigen Innenraum, großen praktischen Apsiden zum Verstauen nasser Ausrüstung und doppelten Spitzenbelüftungen, die die Kondensation minimieren.

     

    Verarbeitungsqualiät

    Das X-Mid Pro hat nicht nur ein leistungsfähiges Design, sondern auch eine branchenführende Qualität. Das fängt bei der Verwendung von Premium-Materialien wie Dyneema an, die in der erfahrensten Zeltfabrik der Welt für DCF zusammengebaut werden.
    Durston verwendet eine heißverschweißte Konstruktion, um Dyneema-Nähte zu erzeugen, die stärker sind, sauberer aussehen und ihre Stärke bei extremen Temperaturen besser beibehalten. Außerdem wird ein geschütztes Vorschrumpfverfahren für DCF verwendet, damit die Form im Laufe der Zeit stabiler bleibt und nicht schrumpft.

    Das palastartige X-Mid Pro 2+ ist das leichteste Zelt der Welt, das Platz für zwei breite rechteckige Isomatten bietet und gleichzeitig äußerst sturmbeständig und benutzerfreundlich ist. Es ist das ideale Zelt für alles, von einer Wanderung auf dem National Scenic Trail bis hin zu einer Überquerung der Brooks Range in Alaska.

     

    Spezifikationen

    Gewicht                   
                                       Zelt                         550 g (DCF Boden) oder 615 g (Silnylon Boden)
                                 
                                 Zeltbeutel                                    8g (DCF) oder 12 g (Silnylon)
                     
                          Heringe (optional)          DAC J Heringe (4 x 15 cm @ 7 g; 4 x 20 cm @ 16g)
                         
    Typischer Aufbau (Zelt, Beutel, 5 Heringe)  635 g (DCF Boden) / 703 g (Silnylon Boden) 
                     
    Abmessungen             
                                            Bodenlänge                                               2.3 m

                                            Bodenbreite                                             1.32 m

                                            Bodenfläche                                              3.0 m2

                                               Zelthöhe                                                1.24 m

                                         Außenzelt (LxB)                                      2.54 x 2.15 m
                                               
                                                 Apsis                                              2 m2 (1 m2 x 2)

                                             Packgröße                                             27 x 13 cm

     Materialien

                                              Außenzelt                           16 g Dyneema CF in Spruce Green

                                                 Boden                       15D Sil/PEU nylon (grau) oder DCF (weiß)

                                   Außenzelt- Reißverschluss                        YKK #3 AquaGuard

                                   Innenzelt-Reißverschluss                                       YKK #3

     

    Das könnte dir auch gefallen

    TORNA IN CIMA